Versand- und Lieferbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Stand Juli 2010

1. Allgemeines

Alexandra Neumann ist die Betreiberin und Inhaberin der Internetseite www.soma-christi.de.
Alle Vereinbarungen, die zwischen soma-christi.eu und einem Kunden zur Ausführung einer Bestellung getroffen werden, sind in den nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) schriftlich niedergelegt.
Für sämtliche Aufträge des Kunden und alle Leistungen und Lieferungen, über das Portal soma-christi.de, gelten ausschließlich nachfolgende Nutzungsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
Anderslautenden Bedingungen des Kunden auch für zukünftige Geschäfte widersprechen wir hiermit. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Endkunden (Verbraucher). Abweichungen von den AGB von soma-christi.de bedürfen zur Gültigkeit der Schriftform und einer schriftlichen Bestätigung von soma-christi.eu. Ausreichend hierfür ist die Korrespondenz per E-Mail, mit entsprechender Bestätigung von soma-christi.de und dem Kunden.

2. Vertragsabschluss

a) Die auf soma-christi.de dargestellten Angebote sind freibleibend und unverbindlich.
b) Eine von einem Kunden per Internet, Telefon oder schriftlich eingereichte Bestellung versteht sich als ein bindendes Angebot, sobald diese bei soma-christi.de vorliegt.
c) Eine Bestellung des Kunden wird für soma-christi.de durch die Zusendung einer Auftragsbestätigung verbindlich.

3. Preise, Zahlung und Versand

a) Alle aufgeführten Preise gelten ausschliesslich in Euro und verstehen sich inklusive der in Deutschland aktuell geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.
b) Preisänderungen sind jederzeit vorbehalten.
c) Die Zahlung des Rechnungsbetrages erfolgt per Vorauskasse.
d) Im Verlauf der Bestellung kann sich der Kunde für folgende Zahlungsmöglichkeiten entscheiden:
- Zahlung per Paypal
- Zahlung per Banküberweisung
- Zahlung per Kreditkarte über Paypal
f) Nach erfolgtem Zahlungseingang fertigt soma-christi.de den Auftrag unverzüglich an. Bei Zahlungsverzug behält sich soma-christi.de weitere Schritte (Mahnung, Inkassoverfahren) vor, die zur Erbringung des Rechnungs- /Mahnbetrages erforderlich sind.
h) Der Versand der Ware erfolgt an die vom Kunden mitgeteilte Lieferanschrift zu den handelsüblichen Bedingungen. Über den Transportweg und das Transportmittel bestimmt soma-christi.de.
i) Angaben zur Lieferfrist sind unverbindlich und stehen unter dem Vorbehalt, dass soma-christi.de selbst ordnungsgemäß und rechtzeitig beliefert wird.
Ein Verzug der Lieferfrist berechtigt den Kunden nicht zu Schadensersatzansprüchen, es sei denn, die Verzögerung entsteht durch grobe Fahrlässigkeit von soma-christie.de. Dauert die Lieferverzögerung länger als vier Wochen an, so kann jede Partei schriftlich vom Vertrag zurücktreten.

4. Gewährleistung / Widerrufsrecht / Mängelhaftung

a) Als gewährleistet gelten nur solche Eigenschaften, die von uns ausdrücklich schriftlich zugesichert wurden. Die Gewährleistungspflicht erlischt im Fall von unsachgemäßer Behandlung der Ware. Für Farbveränderungen am Bildmaterial, die durch äußere Einflüsse entstehen können, leisten wir keinen Ersatz. Wir übernehmen keine Gewähr in Bezug auf geringfügige Abweichungen, die bei Format, Farbton und Oberflächenqualität nicht völlig vermeidbar sind.
b) Die Anfertigung der Ware erfolgt ausschliesslich in Bezug auf den Kundenauftrag und gilt in diesem Sinne als Kundenspezifikation. Aus diesem Grunde steht dem Besteller kein Widerrufsrecht zu, worauf hier ausdrücklich hingewiesen wird.
c) Ansprüche von Mängeln oder Beschädigungen der gelieferten Ware müssen soma-christi.de unverzüglich, spätestens aber 5 Tage nach Erhalt der Ware, schriftlich vorliegen. Zudem können Reklamationen nur bei vollständiger Rücksendung des beanstandeten Auftrages berücksichtigt werden. Als berechtigte Mängel zählen nur Fehler die von der technischen Verarbeitung herführen, nicht jedoch geschmackliche Gesichtspunkte (Farbwerte,Kontrast).
Es besteht Anspruch auf Nachbesserung, Nachlieferung in Höhe des Materialwertes der Ware, insofern die Beanstandung berechtigt ist.

5. Copyright

a) Mit dem Erwerb eines Fotoproduktes gehen keine Rechte am Bild an den Kunden über. Ohne gesonderte schriftliche Vereinbarung verbleiben alle Urheberrechte bei soma-christi.de
b) Sämtliche auf dieser Seite gezeigten Abbildungen, Texte und Logos unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne ausdrückliche Erlaubnis nicht herunter geladen, kopiert und vervielfältigt werden.

6. Datenschutz / Datenverarbeitung

a) soma-christi.de speichert personenbezogene Daten vom Kunden, für die Erfüllung des Auftrages oder der Bestellung notwendig sind.
b) Alle gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und auch nicht für etwaige Werbezwecke missbraucht.

7. Eigentumsvorbehalt

a) Sämtliche gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von soma-christi.eu.
b) soma-christi.de behält sich das Recht vor, nicht bezahlte Ware vom Kunden vollständig zurück zu fordern.

8. Sonstiges

a) Es gilt deutsches Recht.
b) Sollte eine oder mehrere Bestimmungen unwirksam werden, so berührt dies die verbleibenden Bestimmungen und Bedingungen nicht. Für diesen Fall verpflichtet sich soma-christi.de und der Kunde eine anstelle der unwirksamen Bestimmung eine wirksame zu vereinbaren, die, soweit rechtlich möglich, dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten wirtschaftlichen Zweck unter Berücksichtigung der im Vertrag zum Ausdruck gekommenen Interessen der Partner am nächsten kommt. Das gleiche gilt, soweit der Vertrag eine von den Partnern nicht vorhergesehene Lücke aufweist.